Zur Modellpalette
Zur Modellpalette

Dacia Dokker

Highlights Zur Modellpalette

Motoren für jeden Einsatzzweck

Der Dokker überzeugt sowohl als praktischer Hochdachkombi, als auch als geräumiges Familienauto voll und ganz. Nicht zuletzt mit seinen wirtschaftlichen Motoren, welche die markentypischen Tugenden „hohe Zuverlässigkeit“ und „geringe Betriebskosten“ perfekt vereinen.

Für den geräumigen Hochdachkombi stehen ein 1,6-Liter-Benziner mit 75 kW/102 PS und zwei Common-Rail-Turbodiesel mit jeweils 1,5 Liter Hubraum sowie die Flüssiggasvariante SCe 100 LPG zur Auswahl. Außerdem komplettiert der hochmoderne 1,2-Liter-Turbobenziner TCe 115 mit 85 kW/115 PS die Motorenpalette.

Die Dieselvarianten Dokker dCi 75 mit 55 kW/75 PS und Dokker dCi 90 mit 66 kW/90 PS überzeugen mit vorbildlicher Umweltverträglichkeit: Der kombinierte Verbrauch liegt bei jeweils 4,2 Liter Kraftstoff pro 100 Kilometer (108 g CO
2/km).

Bei der Flüssiggasvariante SCe 100 LPG sparen Sie durch die niedrigen Unterhaltskosten gleich ab dem ersten Kilometer, den Sie in Ihrem Dacia Dokker zurücklegen! Im Vergleich zu anderen Benzinern stößt er dabei sogar 12% weniger CO2-Emissionen aus. 

Dacia Dokker - Familienauto und Hochdachkombi für jeden Einsatzzweck dank Motor der neusten Generation - Dacia Deutschland

Benzin-Direkteinspritzer TCe 115 - Ein Motor der neusten Generation

Innovativ

Der neue, hocheffiziente Benzin-Direkteinspritzer TCe 115 (85 kW/115 PS) macht den Dacia Dokker zu einem der sparsamsten Benzinmodelle seiner Klasse. Das Triebwerk ist nach dem Downsizing-Prinzip konzipiert. Der Kraftstoffverbrauch sowie die Abgasemissionen werden auf diesem Wege deutlich gesenkt und dies ohne sich negativ auf den Fahrspaß auszuwirken.

Wirtschaftlich und umweltverträglich

Zur Erzielung der hohen spezifischen Leistung und den gleichzeitig geringen Verbrauch des Hochdachkombis, nutzt der TCe 115 eine Reihe von hochmodernen Technologien zur Effizienzsteigerung – vor Allem eine minimalisierte innere Reibung, energiesparende Nebenaggregate sowie eine innovative Beschichtungen der beweglichen Teile sind hier ausschlaggebend.

Fahrspaß ohne Verzicht

So viel Spaß hat Sparen noch nie gemacht. Der Dacia Dokker TCe 115 liefert Kraft in jeder Lebenslage. Er spurtet spritzig und besitzt schon bei niedrigen Drehzahlen überzeugende Durchzugskraft. Das maximale Drehmoment von 190 Nm liegt bereits bei 1.750/min an, was extrem effizient ist. Gleichzeitig läuft der Vierzylinder ruhig, schwingungsarm und erfreut auch auf Langstrecken an seinen Qualitäten.

Verbrauchswerte

Gesamtverbrauch kombiniert: 7,6 bis 4,2 l/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 140 bis 108 g/km. Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren VO (EG) 715/2007 und § 2 Nrn. 5, 6, 6a Pkw-EnVKV in der gegenwärtig geltenden Fassung und ohne Zusatzausstattung ermittelt. Die Werte dienen allein Vergleichszwecken und beziehen sich weder auf ein einzelnes konkretes Fahrzeug noch sind sie Bestandteil des Angebots. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch und die CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der bei allen Renault Partnern und bei der Deutsche Automobil Treuhand (DAT) unentgeltlich erhältlich ist. Der Leitfaden steht außerdem als Download zur Verfügung.